« Count Dooku | Main | Jake Lloyd »

Montag, Mai 03, 2010

Frank Oz


Frank Oz (ursprünglich Richard Frank Oznowicz) ist ein britisch-amerikanischer Regisseur, Schauspieler und Puppenspieler, der am 25.05.1944 in Hereford, England, geboren wurde. Frank Oz ist u.a. für die Erschaffung der Charaktere Miss Piggy und Fozzie Bear aus der Muppet Show bekannt. Er hat ausserdem Yoda aus Star Wars gesteuert und ihm seine Stimme gegeben.

Seine Jugend

Oz wurde in Hereford, England, als Sohn zweier Puppenspieler geboren. Seine Eltern waren Flüchtlinge des Holocausts, die nach England zogen, nachdem sie zuvor mit den holländischen Streitkräften gegen die Nazis gekämpft hatten. Oz's Vater war Jude und seine Mutter katholisch. Als er fünf Jahre alt war, zogen seine Eltern mit ihm nach Kalifornien. Dort ging er auf die Oakland Technical High School und das Oakland City College.

Seine Karriere als Puppenspieler

Frank Oz ist für seine Arbeit als Puppenspieler bekannt. Zu seinen Charakteren gehören u.a. Miss Piggy, Fozzie Bär, Tier und Sam, der amerikanische Adler aus der Muppet Show, desweiteren Grobi, das Krümelmonster sowie Bert aus der Sesamstraße.

Oz ist ausserdem bekannt als der Darsteller des Jedi-Meisters Yoda aus George Lucas Star-Wars-Saga. Oz steuerte Yoda und gab ihm zudem auch seine Stimme in den Star-Wars-Filmen Das Imperium schlägt zurück, Die Rückkehr der Jedi-Ritter sowie Die dunkle Bedrohung und lieferte seine Stimme für die computergenerierte Yoda-Figur in Angriff der Klonkrieger und Die Rache der Sith.



Frank Oz's Figur Yoda auf dem Rücken von Luke Skywalker

Posted by at 5:08 AM
Edited on: Montag, September 06, 2010 5:15 AM
Categories: Star Wars - Episode 2